xds. Für ausgelassene Stimmung sorgten die begeisterten Närrinnen und Narren in phantasievollen Kostümen, sowie die Partyband Froschhaxn Express auch bei der 7. Auflage des Rosenmontagsballs der Spielvereinigung im ausverkauften Saal des Landgasthofs Prößl. 

Pünktlich zur fünften Jahreszeit hatten die Hainsackerer Fußballer auch 2020 wieder zum alljährlichen bunten Faschingstreiben geladen und konnte sich hierbei erneut der ungebrochenen Resonanz ihrer Jecken erfreuen. Ob Jung oder Junggeblieben – am Rosenmontag kamen alle auf ihre Kosten. Jeder durfte ausgiebig das Tanzbein schwingen oder sich anderweitig, ganz nach Belieben in den Faschingstrubel stürzen. 

Die “Popcorn-Girls”, ein Pudel-Paar, der “Angler im Fisch” oder die “Flaschen-Bande” und die “Lorenzer Zwerge” waren, neben den klassischen Piraten und Clowns, bei den Maschkerern einige der Hingucker einer langen Ballnacht. Dazu bot das Show-Programm der Faschingsgesellschaft Lari-Fari Diesenbach, die für Organisator Andi Stark auch einen Orden parat hatten, für akrobatische Höhepunkte und beste Unterhaltung, so dass in närrischer Runde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert wurde und auch niemand verdursten musste…